Uta Ella Marie Peter

Aufgewachsen in Idstein/Taunus wohne ich seit 1999 mit meinem Mann in Wahlheim und arbeite als gelernte Chemieingenieurin beim Hessischen Landesamt für Umwelt und Geologie in Wiesbaden.

Verschlagen hat es uns mit Hund nach Wahlheim, weil nach langen Jahren des Stadtlebens von uns Altbaufans ein solcher in ländlichem Umfeld gesucht wurde. Und zufällig stand in Wahlheim eine alte Gastwirtschaft mit großem ‚Tanzsaal‘ zum Verkauf. Wie es so ist, wurde dieser in einem Anfall gemeinschaftlichen Wahnsinns erworben und in mühevollem, mehrjährigen Ringen ausgebaut. Zwischenzeitlich aufkeimende Trennungstendenzen konnten wg. des Hundes überwunden werden … keiner wollte auf ihn verzichten!

Da ich Dinge bevorzuge, die nicht von der Stange sind und ich mich auch gern immer wieder an kreativem Selbermachen versuche, habe ich irgendwann während der Umbauphase den Weg zu Pinsel und Palette gefunden.

Seit 2010 male ich verstärkt, bevorzugt in Acryl - große, bunte Bilder - manchmal thematisch engagiert, oft eigenwillig und häufig mit speziellem Humor. Ab und an ein paar Skulpturen in verschiedenen Materialien runden mein künstlerisches Tun ab.

Vorlieben und Unerfreuliches

Ich

  • - zähle weiterhin und jetzt erst recht Monty Pythons, Helge Schneider und die Augsburger Puppenkiste zu den ganz großen Errungenschaften der abendländischen Kultur
  • - kriege Atemnot, wenn Helene Fischer sich atemlos durch die Nacht schreit
  • - bedauere unsere in 'Mitleidenschaft' gezogene, nahe und ferne evolutionäre Verwandtschaft
  • - glaube, dass die Menschheit kräftigt einen an der Waffel hat und viel mehr Humor von Nöten ist!

Copyright © blinzelstrich
Template By Web Design Builders | Web Design Philippines
Distributed By Joomla Perfect   Sponsored By Pop Group Global | Property List | Ayos Hosting